Seminare für Angehörige von Zwangserkrankten

Wochenendseminare für Angehörige von zwangserkrankten Menschen
„Warum kannst Du das nicht lassen…???“

Wenn ein nahe stehender Mensch von einer Zwangserkrankung betroffen ist, stellt dieses oft für die Angehörigen eine starke Belastung dar. Verständnisschwierigkeiten, Konflikte und das Gefühl von Hilflosigkeit gegenüber der Erkrankung sind häufige Aspekte der vielschichtigen Problematik im Zusammenleben. Neben umfassenden Informationen und einen Erfahrungsaustausch  werden in diesem Seminar konkrete Hilfestellungen für den gemeinsamen Alltag angeboten:

  • Erwerb von Wissen über die Erkrankung und die psychotherapeutische wie medikamentöse Behandlung.
  • Informationen zu eigenen Möglichkeiten der Unterstützung ihres Angehörigen.
  • Entwicklung individueller Lösungen für zwangsbedingte Probleme im Alltag.
  • Praktische Übungen unter therapeutischer Leitung zum Umgang mit schwierigen, zwangsrelevanten Kommunikationssituationen.
  • Entlastung von belastenden Erfahrungen und Gefühlen über den Austausch mit anderen Angehörigen.

Das Seminar wird in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Zwangserkrankungen durchgeführt und  neben mir zusätzlich geleitet von Dipl.-Psych. Leonie Fuchs (Psychotherapeutin in Osnabrück) und Dr. Rainer Hoffmann (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, von 1999-2008 leitender Arzt der spezialisierten Station für Zwangsstörungen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben werden. Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor dem jeweiligen Seminarbeginn. Die Kosten betragen 165 € pro Teilnehmer (145 € für Mitglieder der DGZ).

Auf Anfrage teile ich Ihnen gerne aktuelle Termine mit und schicke Ihnen ein Anmeldeformular zu.

Buchtipps:

Zwänge verstehen und hinter sich lassen - was Betroffene und Angehörige selbst tun können, Dr. med. K. Stengler, Trias, 19,95 €

Der Zwang in meiner Nähe – Rat und Hilfe für Angehörige von zwangskranken Menschen, M. Rufer, S. Fricke, Huber, 17,95 €

 

 
Schmetterling